The Code of Color

Was ist das für ein Code, der aus einer Raupe einen Schmetterling werden lässt?
Text, Illustration, Musik von Suug

1. Inception

Der Beginn

Zoom in ein kleines Universum

Die Schmetterlingseier sind oft unter den Blättern versteckt.
Dort, wo sie heimlich versammelt sind,
spielen sich mysteriöse Dinge ab.
Eine 2-dimensionale kreisförmige Zone entsteht,
darin sind sie fast symmetrisch angeordnet,
wie mit der Maschine genäht.
Es – ist – ein KLEINES UNIVERSUM!

"Genau hier, unter den grünen Blättern,
in dem Winkel zwischen den kleinen Ästen
kommt es an und beginnt zugleich,
das kleine Universum."
"The Code of Color" von Suug

Genau hier, unter den grünen Blättern,
in dem Winkel zwischen den kleinen Ästen
Kommt es an und beginnt zugleich,
das kleine Universum.
Wenn man ein solches Ei durch das Mikroskop betrachtet,
glaubt man, ein gerade gelandetes, ovalförmiges Raumschiff zu erkennen.
(So ungefähr kann man sich das Bild vorstellen)
Und das passiert:
Vergangenheit und Zukunft treffen zusammen,
die Identität dieses Wesens.
Ein bedeutungsvoller Moment unter den Blättern!
Plötzlich laufen viele philosophische Gedanken durch meinen Kopf,
oszillierend um die Fragen nach dem Leben,
woher es kommt und wohin es geht.
Hier passiert etwas sehr Ernstes;
wo unter der Hülle von geometrisch aufgestellten Gestalten
arabeskenartige Grafiken schweben, wird es sehr ernst!
Da ist, in feinen elektronischen Schwingungen, der DNA-Code verborgen.

Diese heimliche Welt,
die man nicht sieht unter den feinen Schwingungen,
könnte man „kleines Universum“ nennen.
Aber dieses Wort k-l-e-i-n reicht irgendwie nicht.
Etwas fehlt mir dabei.
Vielleicht nenne ich es schilllernd und wundervoll.
Das klingt schon viel besser...
Und dann versuche ich mit der Linse meiner Gedanken
noch näher
an dieses schillernde und wundervolle Universum heran zu zoomen:

Zoom in: zzz....

Willst Du weiterlesen?

Jetzt das SUUG Magazine abonnieren!
Du erhältst Zugang zu allen Geschichten, Ideen und Perspektiven, du hast Zugriff auf alle Audio- und Videostreams, und vielleicht am wichtigsten: Du zeigst deine Unterstützung für die Arbeit von Suug – der Macherin, Autorin, Komponistin und Künstlerin hinter diesem unabhängigen, werbefreien Online-Magazin.

Jetzt deinen Zugang sichern
Du hast schon das Abo?
Dann hier anmelden

SUUG Magazine Abo